Eröffnungsfeier INEOS ONE

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass am 18. Februar 2019 das neue Verwaltungsgebäude des Chemiekonzerns INEOS in Köln Worringen unter dem
Namen INEOS ONE eingeweiht worden ist.

Es waren rund 100 geladene Gäste und Beschäftigte neben den Geschäftsführern von INEOS Köln Dr. Patrick Giefers und Dr. Axel Göhrt anwesend. Darunter ebenso Jürgen Gendriesch, einer der Geschäftsführer von StructureLab Architekten sowie weitere Persönlichkeiten aus der Regionalpolitik:
die Kölner Regierungspräsidentin Gisela Walsken, der Bürgermeister von Köln Hans-Werner Bartsch, der Landrat des Rhein-Kreises Neuss Hans-Jürgen Petrauschke und der Ministerialdirigent Dr. Tobias Traupel.

Als Schnittstelle zwischen Industrie- und Landschaftspark an einer Prominenten Lage außerhalb des Werkzauns gelegen, bekennt sich INEOS mit dem neuen Hauptgebäude sichtbar zu seinem Standort in Köln Worringen und ist zugänglicher für die Öffentlichkeit geworden.

Die runde und flache Kubatur des Baus steht dabei nicht nur für die Integration in die landschaftliche Umgebung, welche durch den Rhein geprägt wird, sondern eben so für flache Hierachien und offene Strukturen in der Unternehmenskultur und Kommunikation. Das transparente Erdgeschoss gewährt Durchblicke bis in den begrünten Innenhof, desweiteren bieten die Kantine, der Fitnessbereich und die Cafébar eine Begegnungsstätte der Mitarbeiter der Büros sowie des Werkgeländes.

„Mit unserem neuen Haus für die Menschen von INEOS schaffen wir Orte für die Entwicklung der zukunftsweisenden Unternehmensstruktur.“
(Jürgen Gendriesch)

 

Link zum Projekt

Link zur Pressemitteilung von INEOS

 

Foto: INEOS

v.l. Jürgen Gendriesch (Architekt, STRUCTURELAB), Hans-Werner Bartsch (Bürgermeister Stadt Köln), Dr. Axel Göhrt und Dr. Patrick Giefers (Geschäftsführer INEOS in Köln), Dr. Gerd Franken (Aufsichtsratsvorsitzender INEOS in Köln), Gisela Walsken (Regierungspräsidentin Köln), Dr. Tobias Traupel (Ministerialdirigent), Rob Ingram (Vorstandsvorsitzender INEOS Olefins & Polymers Europe) und Rainer Müller (Betriebsratsvorsitzender INEOS in Köln)